Die Alarmierung der Feuerwehren im Kreis Heinsberg wird durch die integrierte Leitstelle des Kreises Heinsberg durchgeführt.

Bei Einsätzen mit dem Zusatz MiG (Menschenleben in Gefahr) werden bei allen alarmierten Einheiten zusätzlich zum digitalen Funkmeldeempfänger auch die Sirenen mit der Tonfolge "Feueralarm" ausgelöst.